Tanzen

 

 

„Tanzen, eines der schönsten Hobbys zu zweit“ vereint die Mitglieder unserer Sektion.

Wöchentlich proben die Mitglieder der Sektion „Tanzen“ im Vereinshaus des MSV Beinhart Klink e.V. unter der Leitung von Frau Rita Engel, Trainerin mit B-Lizenz.Trainiert werden die Standardtänze, wie der Wiener Walzer, der langsame (englische) Walzer, Slowfox, Quickstepp und der Tango. Bei den Lateintänzen umfasst unser Repertoire die Rumba, die Samba, den Jive und den Cha-Cha-Cha. Aber auch Gesellschaftstänze wie der Discofox, Rock´n Roll, Mambo und der Blues kommen nicht zu kurz.

Auch wenn kein Turniertanz von den Mitgliedern erwartet wird, Lernwille sollte schon da sein, werden doch im Trainingsbetrieb ständig die Charakteristiken der einzelnen Tänze, die Techniken und die Tanzhaltungen überprüft und immer wieder neue Choreographien eingeübt oder ältere wiederholt.

Tanzen ist die Bewegung nach exakten Vorgaben im Rhythmus der Musik. Nach Einführungskursen und Kursen für Fortgeschrittene, die jedes Mitglied schon absolviert haben muss, werden diese Vorkenntnisse vertieft und verfeinert.

Mit Freude und Spaß an der Bewegung und an der Musik nehmen unsere Mitglieder auch an Tanzveranstaltungen und Galaabenden teil und treffen sich an ihrem alljährlich stattfindenden Tanztrainingswochenende an der Ostsee.

Als nächste Herausforderung haben sich die Sektionsmitglieder vorgenommen, vor dem Landestanzsportverband die Prüfung für das Deutsche Tanzabzeichen (DTSA) zu bestehen.